News rss


Dämmstoffe sind europaweit im Aufwind

Mit einem Umsatz von über 10,1 Milliarden Euro und einer verkauften Menge von knapp 184 Mio. Kubikmeter konnte der Markt für Dämmstoffe in Europa 2017 um 5,2% in Menge und 9,4% im Wert, zulegen. Bis 2020 steigt der Markt in den 11 untersuchten europäischen Märkten um durchschnittlich 7,5% pro Jahr in Wert, wie eine neue Studie von Interconnection Consulting zeigt. ...mehr

2018-02-21 11:19:08

Personalvermittler profitieren von kräftiger Nachfrage nach Arbeitnehmern

Der Gesamtumsatz der Personalvermittlung in Österreich betrug 2016 123,5 Mio. Euro. Damit stieg das Geschäftsvolumen im letzten Jahr um 6,1%. Sowohl Lohnerhöhungen als auch eine stärkere Nachfrage verhelfen der Branche zu neuen Höhenflügen. Auch für 2017 erwartet Interconnection einen weiteren rasanten umsatzmäßigen Zuwachs von 8,0%, wie eine neue Studie von Interconnection Consulting zeigt....mehr

2018-02-13 17:06:00

Österreichische Fertighausbranche bleibt stabil

Der Absatz am Fertighausmarkt in Österreich ist im letzten Jahr um 1,1% gestiegen. Die Anzahl der errichteten Fertighäuser steigt geringer als die allgemeine Baukonjunkur, dies ließ die Fertighausquote auf 31,6% fallen (2016: 31,7%). Allerdings ist eine stabile Entwicklung der Fertighausbranche in den nächsten Jahren zu erwarten, was zu einer neuerlichen Steigerung der Fertighausquote führen wird, wie eine Studie von Interconnection Consulting zeigt, die heute im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt wurde. ...mehr

2018-02-01 13:56:22

Trockenbau kommt in die Gänge

Das kumulative Wachstum im Trockenbau in den untersuchten Märkten Benelux, Frankreich, Deutschland, Italien, Russland und Großbritannien wird bis 2020 durchschnittlich mit einer Geschwindigkeit von 2,5% jährlich wachsen. Auch in diesem Jahr liegt das Wachstum der Branche über alle untersuchten Länder hinweg in ähnlichen Regionen (+2,4%), wie eine neue Studie von Interconnection Consulting zeigt...mehr

2018-01-31 16:02:41

Schlafen kommt nicht aus der Mode

Für die geruhsamen Stunden geben die Deutschen immer mehr Geld aus. Der Markt für Boxspringbetten boomt und auch der Kissen- und Deckenmarkt erwirtschaftete in Deutschland im letzten Jahr auf Manufakturebene 889,6 Millionen Euro und konnte damit seinen Umsatz gegenüber 2016 um 4,3% steigern. Die Kissen- und Deckenindustrie wird bis 2020 jährlich um 3,7% wachsen und damit ihr Volumen bis zum Planungshorizont auf fast eine Milliarde Euro erhöhen, wie eine neue Studie von Interconnection Consulting zeigt. ...mehr

2018-01-23 15:02:05

Fertighausbranche in Deutschland wächst schneller als gesamter Wohnbaumarkt

In Deutschland erlebt der Fertighausmarkt einen regelrechten Boom. Die Absatzmenge erhöhte sich im vergangenen Jahr um 7,2%. Dies ist nicht dem allgemeinen Aufschwung in der Bauwirtschaft allein zu verdanken, sondern auch dem steigenden Marktanteil von Fertighauslösungen im Wohnbau. Mittlerweile beträgt der Anteil 20,4% und liegt damit so hoch wie noch nie, wie Interconnection Consulting in einer neuen Studie zeigt. ...mehr

2018-01-19 08:56:37

Markt für Sanitärrohre profitiert von der wiedererstarkten Bauindustrie

Neue Studie von Interconnection veröffentlicht

Der Markt für Sanitärrohre in den Top 6-Märkten Europas (Deutschland, Großbritannien, Italien, Frankreich, Benelux, Polen) wird bis 2020 jährlich um 3% wachsen. Würde man Großbritannien aus der Berechnung herausnehmen, so würde sich mit einer Rate von 3,5% pro Jahr ein noch rascheres Wachstum ergeben. Insgesamt stieg der Umsatz der Branche im vergangenen Jahr um 2,7%, wie eine neue Studie von Interconnection Consulting zeigt. ...mehr

2018-01-10 15:51:22

Die goldenen Zeiten am US-Büromöbelmarkt sind vorbei

Der Büromöbelmarkt in den USA stieg 2016 um 4,1% in Wert. Für die Zukunft rechnen die Experten von Interconnection Consulting in einer neuen Studie mit einer geringeren Wachstumsrate. So soll das durchschnittliche jährliche Wachstum bis 2020 nur 2,8% betragen. ...mehr

2017-12-20 13:28:08

Der kanadische Büromöbelmarkt kämpft mit Limitierung

Der kanadische Büromöbelmarkt bilanziert 2016 mit einer wertmäßigen Steigerung von 1,9%. Für die Zukunft sieht es jedoch besser aus. Bis 2020 wird mit einem jährlichen Wachstum von 2,3% gerechnet, wie eine neue Studie von Interconnection Consulting zeigt. Grund dafür ist, die sich verbessernde wirtschaftliche Situation des Landes. ...mehr

2017-12-20 13:26:08

Heißkanalsysteme laufen auf Hochtouren

Der weltweite Markt für Heißkanalsysteme (Produktion von Plastikteilen bzw. Thermoplasten) wird in diesem Jahr um 8,3% wachsen und damit sein Wachstum weiter beschleunigen (2016:7,6%). Getrieben von der Erholung des osteuropäischen Marktes sowie des sich fortsetzenden Wachstums in Asien, wird die Branche bis 2020 mit einem Anstieg von 7,9% jährlich weiterwachsen, wie Interconnection Consulting in einer neuen Studie zeigt. ...mehr

2017-11-21 14:43:27